Über uns - Wer wir sind

Dafür stehen wir Wirtschaftsjunioren

Landesvorstand 2018

Ein vielfältiges Team an der Spitze

Der Landesvorstand besteht insgesamt aus 25 Mitgliedern mit inhaltlichen Verantwortungsbereichen und bis zu 14 Vertretern aus den Regionen.

Die jungen Unternehmer und Führungskräfte vertreten die verschiedensten Branchen, von Werbeagenturen über Handelsunternehmen bis zur Metallbearbeitung. Ihre Aufgabe ist es, gemeinsam im Ressortprinzip nach innen die Kreisarbeit der 62 bayerischen Kreise zu unterstützen und die Wirtschaftsjunioren als Verband nach außen zu repräsentieren.

Das Jahresmotto 2018 ist „Arbeiten 4.0 – wie geht es weiter in der Arbeitswelt?“.  

„Wir vertreten ehrenamtlich und überparteilich die Interessen der jungen bayerischen Wirtschaft, insbesondere junger Unternehmer und Führungskräfte von hoher persönlicher Integrität, mit unternehmerischem Denken und dem Bekenntnis zur Selbstständigkeit sowie der Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung.

Unser Ziel ist es:

  • die soziale Marktwirtschaft zu stärken und die nationale und internationale Zusammenarbeit auszubauen,
  • die Führungsqualitäten unserer Mitglieder weiterzuentwickeln und unternehmerische Tätigkeit durch die Bildung von Netzwerken zu fördern sowie
  • zu einem positiven Wandel durch Wahrnehmung gesellschaftlicher Verantwortung und einer Stärkung des Unternehmerbildes beizutragen.“

Darauf aufbauend wurde der aktuelle Markenkern wie folgt definiert und verabschiedet:
„Mit unserem wirtschaftspolitischen und gesellschaftlichen Engagement übernehmen wir Verantwortung für die Zukunft und geben der Jungen Wirtschaft eine Stimme. Wir fördern den Austausch und die Entwicklung junger Unternehmer und Führungskräfte.

Wir sind die Junge Wirtschaft.“

Der Markenkern der Wirtschaftsjunioren besteht aus folgenden Feldern:

  • Gründung & Unternehmertum
  • Wirtschaft & Bildung
  • Digitalisierung & Innovation
  • Beruf & Familie